NORICUM BeraterInnen

Supervision - Coaching - Organisationsentwicklung

Portrait Dr. Michaela Lientscher

Mag.a Jutta Rom

Supervisorin und Coach
Systemische Beratung mit Ausflügen in die Philosophische Praxis

☎ +43 650 617 34 22
✉ jrom@mailbox.org

Villacher Straße 233
9710 Feistritz/Drau

Grüne Blätter

„Ein kurzer Blick zurück entspannt das Auge, damit es sich erholt und dann noch besser seine Hauptaufgabe erfüllen kann: nach vorne zu schauen.“
(Margaret Fairless Barber)

Grüne Blätter

Mein Angebot:

Ihre Ziele sind meine

Ich möchte mit Ihnen

  • persönliche Entwicklungen anregen,
  • Ihr Wissen über sich und die Wirkung auf andere erweitern,
  • den Beziehungen am Arbeitsplatz nachspüren und sie transparent machen,
  • die strukturelle Entfaltung Ihrer Funktionen, Positionen und Rollen unterstützen,
  • in Workshops neue methodische und instrumentelle Wege zur Qualitätsverbesserung gehen.

Erfolgreiche Wege gibt es viele

  • Supervision von Gruppen
  • Fallsupervision
  • Teamentwicklung
  • Coaching für Einzelpersonen mit Führungsaufgaben
  • Kreatives Arbeiten mit Großgruppen bzw. ganzen Organisationen
  • Gesprächsmoderationen für Ihren professionellen Alltag

Meine Kompetenzen:

Meine Feldkompetenzen als langjährige Führungskraft einer berufsbildenden höheren Schule stelle ich Ihnen auf der Suche nach Antworten und Lösungen gerne zur Verfügung.

Blätter

Führungskompetenz

Was bedeutet Leiten für mich? Wie führe ich authentisch? Meine Ressourcen und Lernfelder?

Blätter

Qualitätsmanagement

Was sind meine Qualitätsstandards? Wie formuliere ich Ziele und wie setze ich sie um?

Blätter

Personalmanagement

Wie finde ich einen guten Zugang zu meinen MitarbeiterInnen? Was ist ein Konflikt für mich und was macht er mit mir?

Blätter

Krisenmanagement

Was mache ich, wenn es in meinem Team knirscht oder gar kracht?

Was machen Führungskräfte, deren MitarbeiterInnen Ihre Potenziale entfalten können, richtig? Wie können Motivation und Zufriedenheit hochgehalten werden ohne dass die Beteiligten „nur“ funktionieren?

Mit dem PERMA Lead Modell zeige ich Ihnen einen revolutionären Führungsansatz und begleite Sie gerne in Richtung einer stärkenorientierten Organisationskultur.

Weiße Blätter

„Haben Sie den Mut, mit dem Kopf zu denken!“
(Marie Curie)

Weiße Blätter

Meine Arbeitsweise:

Nach persönlicher Kontaktaufnahme und dem Erstgespräch sammeln wir Beschreibungen und Eindrücke aus Ihrem beruflichen Alltag. Ein Dialog über Unsicherheiten, Erwartungen und Hoffnungen hilft Anliegen zu klären und Grenzen wahrzunehmen. Jetzt wird es Zeit realistische Ziele zu formulieren, deren Umsetzung zu planen und zu evaluieren.

Weiße Blätter

„Nicht die Dinge selbst beunruhigen die Menschen, sondern die Vorstellung von den Dingen."
(Epiktet)

Weiße Blätter

Auf den Spuren von Epiktet suchen wir nach stärkenden Gedanken und Bildern in Ihrer Biografie. Wir legen Haltungen und Werte frei, die einen neuen Blickwinkel auf alte Themen erlauben. Damit eröffnen sich oft unerwartete Lösungsansätze.


Meine Ausbildungen:

  • 2021 PERMA Lead Zertifizierung bei Dr. Markus Ebner von www.ebner-team.com
  • Seit 2019 Masterstudium Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung
  • 2009 bis 2019 Direktorin am CHS Villach
  • 2010 bis 2015 Mitglied der ministeriellen Steuergruppe zur Lehrplanentwicklung für berufsbildende Schulen
  • 1997 bis 2009 Administratorin am CHS Villach
  • 1990 bis 1995 Lehrplanentwicklung für das Fach Kommunikation und Präsentation am CHS Villach
  • 1979 Abschluss des Studiums für das Lehramt der Mathematik und Philosophie/Psychologie/Pädagogik mit der Anstellung als Lehrerin am Centrum humanberuflicher Schulen des Bundes in Villach
  • 1974 Reifeprüfung am BG/BRG Lienz