NORICUM BeraterInnen

Supervision - Coaching - Organisationsentwicklung

Portrait Ursula Sabitzer

Dipl.-Ing. Ursula Sabitzer

Supervisorin und Coach i.A.
Integrative Beratung mit dem Blick auf Storytelling

☎ +43 699 115 41 841
✉ blattwerk@drei.at

Klagenfurter Straße 11
9100 Völkermarkt

Siebenbrunnengasse 22/23
1050 Wien

Grüne Blätter

"Das Leben ist nicht immer ein ruhiger, friedlicher Strom. Im Fluss des Lebens gibt es jähe, geplante, ungewollte oder auch vorgegebene Richtungs- und Geschwindigkeitswechsel.

Von Zeit zu Zeit tut es gut, Unterstützung in Anspruch zu nehmen, um wieder in sicheres Fahrwasser zu gelangen."

Grüne Blätter

Mein Bild von Beratung

Blätter

Super Videre
(lat.: "Darauf-Sehen")

Super-Vision bedeutet, Menschen oder Teams neue Perspektiven auf ihre beruflichen Alltage zu eröffnen. Supervision bietet einen geschützten Rahmen und genügend Zeit, um eigene Handlungen und Motive zu reflektieren und für auftretende Fragen Lösungswege zu erforschen.

Blätter

Storytelling

Unser Leben ist eine Abfolge von Geschichten, die miteinander verknüpft sind. Akteure, Handlungen und Wirkungen sind darin erkennbar. Persönliche Entwicklung und strukturelle Veränderungen werden sichtbar gemacht. Ausgewählte Stories bewirken "Aha"-Momente.

Blätter

"Denken mit den Händen“

Den Fokus verändern, negative Faktoren ins Visier nehmen, dabei auch nach Glücksmomenten suchen, Perspektiven wechseln, Standorte variieren, sich im Beruf verwirklichen und als wirksam erleben ...
Kreative Methoden erleichtern das Denken.

Weiße Blätter

Meine Vision

Glück und Arbeit sind kein Gegensatz. Arbeitsfreude ergibt sich nicht immer von alleine. Es ist, sowohl im Privatleben als auch in der Arbeit, stets episodisch. Es gibt kein Dauerglück.

Wenn wir jedoch den Fokus verändern, wenn wir also nicht nur die negativen Faktoren ins Visier nehmen, sondern zusätzlich auch nach Glücksmomenten suchen, können wir uns in unserem Tun und unserer Arbeit verwirklichen und uns als wirksam erleben. Dazu möchte ich Sie einladen und diesen Prozess begleiten.


"Hinter jeder Ecke kann eine neue Straße warten."
J. R. R. Tolkien

Weiße Blätter

Mein Angebot

Coaching und Supervision

Bearbeiten folgender Ziele

  • Erhöhung der Arbeitszufriedenheit
  • Klärung und Reflexion des eigenen Berufsverständnisses
  • Bearbeiten von Konfliktsituationen
  • Begleitung bei der Suche nach neuen Perspektiven

Ablauf für Coaching und Supervision

  1. Nach Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefonat vereinbaren wir ein Kennenlerngespräch um die Rahmenbedingungen abzuklären.
  2. Bei einer Supervision erfolgt danach ein Kennenlernen des Teams oder der Gruppe um über die Arbeitsweise und die aktuelle Situation Klarheit zu bekommen.
  3. Ziele, Inhalte und der Beratungsumfang werden anschließend in einem Arbeitskontrakt formuliert.

Erzählkultur und Geschichtentradition

Vortrag: Die Heldinnen der Täler – Geschichten, die das Leben erzählt

Zielgruppe

Menschen, die erlebte Geschichten in ihrer Familie lebendig weitertragen möchten. Personen, welche Ideen für die Vermarktung bäuerlicher Produkte suchen.

Inhalt

Eigene Erlebnisse und Erfahrungen begleiten uns als Geschichten von der Vergangenheit in die Zukunft: "Der Tanzboden auf der alten Linde ...", "Als das Hoferbacherl durch unser Haus floss ...", "Warum Oma und Opa auf dem Dach saßen ...", „Die glücklichen Hühner im Postbus ...“.

Welche Ereignisse ich auswähle und weitererzähle, hat viel mit meiner Identität zu tun. Geschichten, die so entstehen, handeln von schwierigen Situationen oder glücklichen Tagen. Welche Stoffe, welche Heldengeschichten gehören zu deinem Leben?

Workshops zum vertieften Bearbeiten eigener Themen

Unter dem Hofbaum erzählt (Erlebte und überlieferte Familiengeschichten)

Identität schaffen. Traditionen, Werte und Haltungen sichtbar machen. Erfahrungen, die über Generationen weitergegeben werden, in einen aktuellen Zusammenhang bringen.

Kostwein und Kommrein (Haus- und Hofgeschichten)

Geschichten finden, die bei Hofführungen wirken und mit denen unsere Produkte ins richtige Licht gestellt werden. Stoffe fürs mündliche Erzählen und die Website wiederentdecken und bearbeiten.


Meine Ausbildungen

  • Lfd. Masterstudium Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung an der PH Kärnten (seit 2019)
  • Trainerausbildung am Wifi Wien
  • Lehrgang Storytelling – Frei Erzählen an der Märchenakademie Wien
  • Ausbildung zur Kinderyoga–Lehrerin am Wifi Wien
  • Lehrgang für Kinder- und Jugendliteratur an der Stube Wien
  • Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik
  • Universität für Bodenkultur, Fachrichtung Grünraumgestaltung und Gartenbau
  • Matura am BORG Wolfsberg

Meine Berufserfahrung

Blätter

Selbstständige Vortragende

in der pädagogischen Weiterbildung in den Bereichen Kreativität, Naturpädagogik, Spielpädagogik

Blätter

Referentin und Workshopleiterin

zum Thema Freies Erzählen/Storytelling

Blätter

Dozentin

im Lehrgang Freizeitpädagogik an der PH Wien

Blätter

Trainerin

in der Erwachsenenbildung im Bereich Pädagogik/Kommunikation am Wifi Wien

Blätter

Planerin

im Bereich Landschaftsplanung und Gartenarchitektur

Blätter

Leitungsfunktion

im Gartenfachhandel und Mitarbeit in verschiedenen Gartengestaltungsbetrieben

Meine Referenzen

  • Pädagogische Hochschule Wien
  • Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien
  • Pädagogische Hochschule Oberösterreich
  • MA 10 Wiener Kindergärten
  • Wifi Wien